Der Tanzstil Modern Dance ist geprägt von fliessenden Bewegungen. Er vereint Technik aus dem Ballett mit Kraft und Beweglichkeit. Es ist ein sehr ausdrucksstarker Tanzstil, bei welchem die Tänzerinnen und Tänzer lernen ihren Emotionen und Gefühlen Ausdruck zu verleihen. Man will den Zuschauer berühren und ihm Gänsehaut verschaffen.
Um im Moderndance als Gruppe harmonieren und auf der Bühne wirken zu können, muss man einander sehr gut spüren. So stehen neben dem Aufwärmen und der Technik vor allem Choreographien im Vordergrund der Tanzstunden.

Modern Dance unterrichtet Stephanie Schelling Oggier

MODERN JAZZ

Modern Jazz ist ein Mix aus Modern Dance und Jazztanz.

Modern Jazz unterrichtet Stephanie Schelling Oggier und Oli Schmid.

MODERN ZEITGENÖSSICH

Nach einem intensiven Einwärmen werden Elemente des modernen und klassischen Tanzes geübt: Wir drehen, springen, spiralisieren und verfeinern auf lustvolle Weise unsere Technik und unsere Körperspannung. Ein Fokus liegt auf grossen Bewegungen durch den Raum. Durch diese räumliche Erfahrung erleben wir ein Gefühl der Aufgespanntheit und Schwerelosigkeit. Ebenfalls werden Elemente und Kombinationen aus dem Floorwork- dem Tanz auf dem Boden- getanzt, besonders im Fokus auf Flow und Dynamik. Und es wird an einer Choreografie gearbeitet, an der wir als Gruppe wachsen.

Modern  Zeitgenössisch unterrichtet Melanie Ammann