Es ist ein Bedürfnisse der Kinder, sich zu bewegen, zu tanzen und den eigenen Körper zu entdecken.  Im Kurs steht diese Freude an der Bewegung im Vordergrund. Die Kinder spielen und tanzen zur Musik und lassen ihrer Fantasie freien Lauf. Sie werden ermutigt, ihre eigene Bewegungssprache zu finden und mit ihrem Körperausdruck zu experimentieren. Zusätzlich werden im Tanzkurs festgelegte Bewegungsformen geübt und vertieft. Ein spielerischer Einstieg in die Welt des Tanzes – einfach lostanzen!

 

PRÉ-BALLETT

Für Kinder, welche bereits im Kindergarten den Drang verspüren, sich den Bewegungsformen des Ballett zu widmen. Die Kinder werden spielerisch ans Ballett herangeführt und lernen so erste Ballettschritte. Der doch sehr technische Tanzstil soll mit viel Freude, Kreativität und Verspieltheit den Kindern vermittelt werden. Es wird vor allem im freien Raum getanzt. Musikalität, Koordination, künstlerischer Ausdruck und besonders die Freude am Tanzen werden gefördert.

Die Kindertanzkurse sind für Mädchen und Knaben ab 4 Jahren offen.

 

Kindertanz unterrichten Natascha Grand und Gerladine Ruffiner.

Pré- Ballett unterrichtet Stephanie Schelling.